125 Jahre LöhrGruppe Logo
Gebrauchtwagen Zentrum Mainz Text Overlay
Rückrufbitte Icon Rückruf-Service
Ansprechpartnersuche Icon Ansprechpartner finden
Serviceterminanfrage Icon Servicetermin anfragen
Kontaktanfrage senden Icon Anfrage senden
Informationstage für Auszubildende und Eltern
Koblenz:

Informationstag für neue Auszubildende in der LöhrGruppe am 23.07.2014 - 44 kaufmännische und technische Auszubildende für die LöhrGruppe im Raum, Koblenz, Neuwied, Bad Neuenahr-Ahrweiler und Daun



„Herzlich Willkommen“ hieß es für 44 Auszubildende, die zum 1. August 2014 in den Autohäusern der LöhrGruppe im Großraum Koblenz/Neuwied/Bad Neuenahr-Ahrweiler/Daun ihre Ausbildung in den Berufen Kfz.-Mechatroniker/in,  Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel (Kfz.- und Zubehör) Fahrzeuglackierer/in und  Automobilkaufmann/-frau, beginnen

Gemeinsam mit ihren Angehörigen wurden die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VW-, Audi-, Porsche-, Skoda-, Toyota/Lexus-Betriebe beim Eltern-Info-Tag im Stammhaus der LöhrGruppe, dem Volkswagen Zentrum Koblenz von Geschäftsführer Ralf Schwammkrug begrüßt. Jetzt beginnt der „Ernst des Lebens“ waren seine einleitenden Worte, die nicht ganz ernst zu nehmen waren, denn der Ernst des Lebens kann auch Spaß machen, wenn man die richtige Einstellung hat. Im Mittelpunkt des Nachmittages stand der Ausbildungsumfang, die Erwartungen an die neuen Auszubildenden. und die Zusammenarbeit zwischen Schule, Eltern und Ausbildern. Gemeinsam mit Ralf Schwammkrug präsentierte Ausbildungsleiterin Christine Kersten-Denkel die unterschiedlichen Ausbildungsinhalte und Lernmethoden. Dabei ließen sie keine Fragen unbeantwortet. Ein weiterer wichtiger Punkt für unsere Berufsanfänger war der Vortrag über die betriebliche Altersvorsorge in der Löhrgruppe. Unsere Finanzdienstleistungsexperten Thomas Müller und Maike Döring stellten den neuen Mitarbeitern unsere hauseigene Betriebsrente vor und im Anschluss wurden Einzelgespräche mit den Azubis und den Eltern vereinbart.

Beim anschließenden gemeinsamen Kaffeetrinken konnten sich Eltern, Ausbilder und Auszubildende untereinander austauschen und kennen lernen. Höhepunkt für alle Gäste war der gemeinsame Betriebsrundgang, bei dem modernste Technik im Vordergrund stand.




Mainz:

24 neue Auszubildende für die LöhrAutomeile in Mainz-Weisenau sowie die Toyota und Skoda Zentren in Wiesbaden – Informationen beim Welcome-Day am 25.07.2014



„Herzlich Willkommen“ hieß es für 24 Auszubildende, die zum 1. August in den Autohäusern der LöhrAutomeile in Mainz, sowie in den Häusern Löhr Automobile Toyota Wiesbaden, Skoda Zentrum Wiesbaden und im VW Audi Betrieb Löhr Automobile Worms, ihre Ausbildung in den Berufen Kfz.-Mechatroniker/-in, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in,  Fahrzeuglackierer/in,  Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Fachrichtung: Kfz.- und Zubehör und Automobilkaufmann/-frau beginnen.

Gemeinsam mit ihren Angehörigen wurden die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Welcome-Day im Volkswagen Zentrum Mainz von der Ausbildungsverantwortlichen, Frau Bianca Böhm, begrüßt. Im Mittelpunkt stand der Ausbildungsumfang, die Erwartungen an die neuen Auszubildenden und die Zusammenarbeit zwischen Schule, Eltern und Ausbildern. Gemeinsam mit den technischen Ausbildern Alexander McClean und Servicetechniker Sven Bill präsentierte Ausbildungsleiterin Christine Kersten-Denkel und Bianca Böhm die unterschiedlichen Ausbildungsinhalte und Lernmethoden. Dabei ließen sie keine Fragen unbeantwortet. Ein weiterer wichtiger Punkt für unsere Berufsanfänger war der Vortrag über die betriebliche Altersvorsorge in der Löhrgruppe. Unsere Finanzdienstleistungsexperten Thomas Müller und Maike Döring
stellten den neuen Mitarbeitern unsere hauseigene Betriebsrente vor und im Anschluss wurden Einzelgespräche mit den Azubis und den Eltern vereinbart.

Beim anschließenden gemeinsamen Kaffeetrinken konnten sich Eltern, Ausbilder und Auszubildende untereinander austauschen und kennen lernen. Höhepunkt für alle Gäste war der gemeinsame Betriebsrundgang, bei dem modernste Technik im Vordergrund stand.



Die LöhrGruppe zählt mit 26 Automobilbetrieben an 12 Standorten in Rheinland-Pfalz und Rheinhessen und über 1300 Mitarbeitern, davon mehr als 230 Auszubildende, zu den führenden Adressen der Branche in Deutschland. Für das Ausbildungsjahr 2015 suchen die LöhrBetriebe in Mainz, Wiesbaden und Worms wieder engagierte und motivierte Auszubildende. Bewerbungen richten Sie bitte auf  das Onlineportal, zu finden auf www.loehrgruppe.de/ausbildung. Dort steht Ihnen auch der Film „Ausbildung & Nachwuchsförderung in der LöhrGruppe“ zur Verfügung
Sie befinden sich hier

Hechtsheimer Straße 27
55131 Mainz
Telefon: (06131) 23 99-500
Telefax: (06131) 23 99-529
E-Mail: info.gzm@loehrgruppe.de
Standort-Startseite   Ansprechpartner   Über uns   Anfahrt   Impressum  
Unsere Öffnungszeiten
Verkauf
Mo.- Fr.: 08.00 - 18.00 Uhr
Sa.: 09.00 - 13.00 Uhr
Rückruf-Service
Rückruf Icon Sie möchten zurückgerufen werden? Wir rufen Sie gerne an!

Rückruf-Service
Service-Termin anfragen
Service Icon Vereinbaren Sie einen Servicetermin. Das geht zu jeder Zeit über das Formular.

Servicetermin anfragen
Anfrage senden
Rückruf Icon Hier können Sie uns eine Anfrage senden. Natürlich
zu jeder Zeit.

Anfrage senden
Für eine saubere Umwelt
Für eine saubere Umwelt
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.